Jens Beeck

Beeck besucht am EU-Projekttag die Friedensschule Lingen

Im Rahmen des EU-Projekttages an Schulen besuchte der lokale Bundestagsabgeordnete Jens Beeck (FDP) die Friedensschule Lingen im Emsland.

Beeck: „Die Europäische Union ist für die Schülerinnen und Schüler heute selbstverständlich. Und das ist auch gut so. Doch die politischen Debatten immer werden polarisierender geführt. Wir müssen den Europakritikern entschlossen entgegentreten. Der EU-Projekttag ist deshalb eine tolle Gelegenheit, um junge Menschen von der europäischen Idee zu begeistern.“

Seit 2007 diskutieren jedes Jahr Politikerinnen und Politiker am EU-Projekttag mit Kindern und Jugendlichen über die Europäische Union. Ziel des Tages ist es, den jungen Menschen die EU näher zu bringen und ihr Interesse für die Europa zu wecken.

„Es hat Spaß gemacht, mit den Schülerinnen und Schülern zu diskutieren. Als Freier Demokrat freue ich mich besonders darüber, dass sich junge Menschen einbringen und mitmischen wollen. Ihre Begeisterung für ihre Themen stünde auch vielen Politikerinnen und Politikern gut“, so Beeck abschließend.